• (UBM) F. Schulz

Neuer Gruppenführer


Herzlichen Glückwunsch, Thiemo!


Vom 09.04.2018 bis einschließlich dem 20.04.2018 besuchte unser Kamerad und stellvertretender Löschgruppenführer, Thiemo Potthoff, den Lehrgang für Gruppenführer ("F3") am Institut der Feuerwehr des Landes NRW in Münster.

Zwei Wochen voll mit unterschiedlichen theoretischen Inhalten, die praktisch gefestigt worden sind und am Ende in umfangreichen Prüfungen unter Beweis gestellt werden, um bei erfolgreichem Abschluss berechtigt zum Führen einer Gruppe zu sein, sowohl in Übungen als auch in Einsätzen.

Darüber hinaus ist der Lehrgang notwendig, um die Aufgaben des stellvertretenden Löschgruppenführers offiziell wahrzunehmen zu dürfen, wie zum Beispiel das organisieren und durchführen von Übungen, Teilnahme an Führungsbesprechungen, Umsetzung von gesetzten Ausbildungszielen der Mannschaft, verschiedene administrative Aufgaben und viele weitere.

Weiterhin ist der bestandene Lehrgang Voraussetzung, um vom Unterbrandmeister zum Brandmeister befördert zu werden.

Innerhalb der Löschgruppe wird die bestandene Prüfung nun, wie es interner Brauch ist, mit einem geselligen Grillabend gefeiert.

Wir wünschen Dir noch einmal alles Gute zum Bestehen des Lehrgangs und viel Erfolg, für die nun auf dich zukommenden Aufgaben.


39 Ansichten

Interessantes

Letzter Einsatz

Wetter

Einsatzmittel: 41-TLF3000-1                                            
                                  
Meldung: Brandmelderanlage ausgelöst              
Stichwort: F BMA
Datum: 19.03.2020

© 2020LG Wehringhausen.

Freiwillige Feuerwehr

LG Wehringhausen

Tückingstraße 2

58135 Hagen